Wissenschaft im Brennpunkt - Deutschlandfunk Wissenschaft im Brennpunkt - Deutschlandfunk

http://www.deutschlandfunk.de/wissenschaft-im-brennpunkt.739.de.html
Copyright: Deutschlandradio - deutschlandradio.de

Jeden Sonntag ein Radio-Feature zu einem Thema aus Wissenschaft, Medizin oder Technik. Unsere Reporter schauen führenden Forschern im Labor über die Schulter und ordnen aktuelle Entwicklungen ein. Zahlreiche Beiträge wurden mit Journalistenpreisen ausgezeichnet.


Wissenschaft im Brennpunkt - Deutschlandfunk
   

1 Zürück 1 2 3 Weiter 18
Weizenunverträglichkeit - Das Böse im Brot
Glutenfreies Brot in einem Naturkostladen in Leipzig (picture alliance / dpa / Peter Endig)Immer mehr Konsumenten klagen nach dem Verzehr von Weizen über einen gereizten Darm und greifen zu glutenfreien Ersatz-Brötchen. Dabei handelt es sich gar nicht um eine klassische Zöliakie oder eine Weizenallergie, sondern um eine neue, geheimnisvolle Krankheit namens NCWS.

Von Lucian Haas
www.deutschlandfunk.de, Wissenschaft im Brennpunkt
Hören bis: 11.09.2017 17:30
Direkter Link zur Audiodatei



Get the Flash Player to see this player.

Audio Sendung:  - Weizenunverträglichkeit - Das Böse im Brot http://podcast-mp3.dradio...0170305_1630_21bd92e3.mp3
Die Welt verändern - Visionen und Wahrheiten aus der Blockchain-Entwicklung
Ein Münze mit der Aufschrift Bitcoin liegt auf einer Tastatur. In Erscheinung getreten ist die Blockchain-Technik erstmals mit der rein digitalen Währung Bitcoin, jetzt soll sie auch für andere Zwecke eingesetzt werden.  (imago stock&people)Die Schweiz mit ihren vielen Bergen und Tälern ist um ein Tal reicher geworden. Es heißt: Crypto Valley. Es reicht von Zürich bis an den Zugersee. Hier haben sich Firmen angesiedelt, die alle an der verheißungsvollen Blockchain-Technik arbeiten. Ihr ambitioniertes Ziel: Sie wollen die Welt verändern, wieder einmal.

Von Thomas Reintjes
www.deutschlandfunk.de, Wissenschaft im Brennpunkt
Hören bis: 04.09.2017 17:30
Direkter Link zur Audiodatei



Get the Flash Player to see this player.

Audio Sendung:  - Die Welt verändern - Visionen und Wahrheiten aus der Blockchain-Entwicklung http://podcast-mp3.dradio...0170226_1630_39acd483.mp3
Postfaktische Forschung - US-Wissenschaft wappnet sich gegen Trump
US-Präsident Donald Trump hält eine Pressekonferenz im Weißen Haus. (imago / UPI Photo)Umweltauflagen? Überflüssig. Impfen? Gefährlich. Der Klimawandel? Eine Erfindung der Chinesen. Fakten? Eine Frage der Sichtweise. Donald Trump hat nicht nur die US-Forschungslandschaft mit vielen seiner Aussagen in eisige Stimmung versetzt, sondern auch das international eingespielte Ökosystem Wissenschaft gestört. Doch inzwischen regt sich Widerstand.

Von Joachim Budde und Lennart Pyritz
www.deutschlandfunk.de, Wissenschaft im Brennpunkt
Hören bis: 28.08.2017 17:30
Direkter Link zur Audiodatei



Get the Flash Player to see this player.

Audio Sendung:  - Postfaktische Forschung - US-Wissenschaft wappnet sich gegen Trump http://podcast-mp3.dradio...0170219_1630_dec18448.mp3
1 Zürück 1 2 3 Weiter 18

HINWEIS
Der Podcast "Wissenschaft im Brennpunkt - Deutschlandfunk" und dessen hier dargestellten RSS-Inhalte liegen urheberrechtlich beim Autor der Betreiber-URL (siehe Website-Link bzw. Copyright Info). Auf den Inhalt von "Wissenschaft im Brennpunkt - Deutschlandfunk" hat feedarea.de keinen Einfluss.